Wartung

Vereinsausflug am 27.06.2015

Rund 50 Vereinsmitglieder und Kinder trafen sich zum Vereinsausflug in das Kupfer-Schaubergwerk Radmer.
Wir wurden von Ludwig Gottsberger und seinem Team erwartet und freundlich empfangen. Nach der Begrüßung und einer Information, wie die Führung abläuft, wurden wir in Achter-Gruppen aufgeteilt. Karlheinz Schober machte mit uns eine exzellente Führung durchs Schaubergwerk. Die Kinder durften, wie die Bergleute früher Kupfer abgebaut haben, mit Hammer und Meißel selbst einmal ausprobieren, wie schwer und mühsam die Arbeit früher war. Die Attraktion für uns alle war die Fahrt in den Stollen mit der Grubenbahn. Alle waren sehr beeindruckt von dem Kupferschaubergwerk und der Arbeit, die dahintersteckte, bis das Schaubergwerk wieder seine Pforten öffnen konnte.

Glück Auf für dieses Team !